finndream logo terra.png
finndream terra 1.png

ratioform terra

Macht Verpacken nachhaltig

image ratioform terra.png
image symbole terra.png
image icons horizonal.png

Nachwachsende Rohstoffe

terra Produkte mit diesem Symbol bestehen zu einem entscheidenden Anteil aus natürlichen Rohstoffen.

image kompostierbar.png

Kompostierbar

terra Produkte mit diesem Symbol sind kompostierbar (industriell oder über den Hauskompost).

image recyclierbar.png

Recyclebar

terra Produkte mit diesem Symbol sind bis zu 100 % recyclingfähig.

image recyclet.png

Recycelt

terra Produkte mit diesem Symbol sind aus recyceltem Material (Altpapier) hergestellt.

finndream terra 2.png

Graspapier-Faltboxen

Die umweltfreundlichen Falt-Kartonagen aus Graspapier überzeugen neben ihrer Herstellung auch durch ihre natürliche Optik. Das hochwertige Material versprüht einen leichten Grasgeruch und besitzt eine angenehme Haptik. Aus schnell nachwachsendem Rohstoff, 75 % weniger CO2-Emissionen bei der Herstellung. Geringerer Wasser- und Energieverbrauch sowie ökologisch und ökonomisch sinnvolle Produktion aus regionalen Ausgleichsflächen in kurzer Entfernung zur Papierfabrik. Die Graspapier-Faltboxen stehen nicht in Konkurrenz zur Futtermittelversorgung von Nutztieren. ratioform ist durch RESY lizensiert, das heisst die Kartons und Schachteln aus Papier und Wellkarton sind garantiert recyclingfähig – und werden stofflich wiederverwertet. 

Packband monta®

Die sichere Alternative zum Kunststoff-Klebeband: das ökologisches Packband aus Papier freut die Umwelt und zeichnet sich durch beste Materialeigenschaften aus. So verschliesst es vielfältiges Versandgut selbst auf schwierigen Oberflächen sicher, temperatur- und wetterbeständig. Der natürliche Look des Papier-Klebebands komplettiert nachhaltige Verpackungen sortenrein. Das vegane Packband besteht zu 65 % aus nachwachsenden Rohstoffen und wird in Deutschland mit Rohstoffen aus der EU hergestellt. Der Zellstoff für das Packband stammt aus nachhaltiger Forstwirtschaft. Für die Klebung nutzt der Hersteller Naturkautschuk. 98 % der zur Herstellung nötigen Lösemittel laufen in den Werkskreislauf zurück und finden hier neue Verwendung. Die Entsorgung des Lösemittel-Regenerats ist streng reguliert und findet durch stoffliches Recycling neuen Einsatz in der Industrie.